Seite drucken
Gemeinde Büchenbach (Druckversion)

Im Detail

Seit September 1997 besteht an der Grund- und Mittelschule eine Mittagsbetreuung. Die Kinder werden nach Ende des Unterrichtes von Frau Karin Rubner, Frau Ilona Krauß, Frau Hilde Kellner, Frau Anni Klaus und Herr Karl Schroll in den Räumen der Schule betreut. Die Mittagsbetreuung ermöglicht eine Beaufsichtigung und Beschäftigung der Schüler vom Ende des stundenplanmäßigen Vormittagsunterrichts bis 14:30 Uhr oder bis 16:00 Uhr. Ziel der Mittagsbetreuung ist nicht die Fortsetzung oder Aufarbeitung des Unterrichts, sondern sie soll den Schülern einen sinnvollen Ausgleich zum Schulalltag geben und ihnen Gelegenheit bieten, allein oder im Umgang mit anderen zu spielen, kreativ tätig zu sein, positives soziales Verhalten zu üben und Freizeit sinnvoll zu gestalten.

Mittagsbetreuung der Gemeinde Büchenbach

Elternbeitrag (monatlich ab September 2018):
bis 14:30 Uhr: 49,00 € + 2,50 € Spielgeld (Bastelmaterial usw.)
bis 16:00 Uhr: 69,00 € + 2,50 € Spielgeld (Bastelmaterial usw.)

Die Gebühren sind unbeachtet der Ferienzeit für 11 Monate (also ohne Monat August) des Schuljahres zu entrichten. Eine Verpflegung der Kinder wird nicht getätigt. Mitgebrachte Brotzeiten können jedoch selbstverständlich verzehrt werden. Für die Mittagsbetreuung können Sie Ihre Kinder bei der Gemeindeverwaltung, Frau Schuster Telefonnummer09171 979524, anmelden.

Hier finden das Formular zur Anmeldung/Verlängerung zur Mittagsbetreuung. KLICK

http://www.buechenbach.de/index.php?id=102&L=0