Seite drucken
Gemeinde Büchenbach (Druckversion)

Mitfahrbank

Autor: Stefanie Stöcker
Artikel vom 04.08.2020

Die Mitfahrbank in Büchenbach Tennenlohe steht

Der Seniorenbeirat Büchenbach und Frau Winter vom Seniorenbüro der Gemeinde Büchenbach haben die Bank getestet und somit offiziell eingeweiht. Wer mitgenommen werden möchte, nimmt auf der Bank Platz und wartet auf eine Mitfahrgelegenheit.

Eine Bank steht in Richtung Schwabach, die andere in Richtung Büchenbach. Der Büchenbacher Gemeinderat hatte Anfang des Jahres beschlossen, die Bänke aufzustellen und mit einem entsprechenden Hinweisschild auszustatten, um den öffentlichen Nahverkehr zu ergänzen. Ziel ist es, spontan eine Mitfahrgelegenheit zu finden, außerdem kann die Kommunikation unter den Bürgern gefördert werden und jeder der das Konzept unterstützt kann ein Stück Nachbarschaftshilfe leisten.

Als Mitfahrer ist man über die KFZ-Haftpflicht des Fahrers versichert. Es muss keine extra Eigenvorsorge betrieben werden.

Bitte helfen Sie mit, dass die Mitfahrbank in Tennenlohe ein Erfolg wird. Alle Autofahrer, die durch Tennenlohe fahren, sind herzlich eingeladen, anzuhalten und auf der Bank Sitzende mitzunehmen.

Ariane Winter

http://www.buechenbach.de//rathaus-service/verwaltung/rathaus-aktuell