Stellenausschreibung: Gemeinde Büchenbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Jahreszeit wählen:
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Winter Frühling Sommer Herbst
Bürgerservice Portal: Logo
Vorheriges Bannerbild Nächstes Bannerbild

Verwaltung

Hauptbereich

Die Gemeinde Büchenbach stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Sachgebiet Kultur

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden ein.

Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem:

  • Planung und Ausführung von Festen und Veranstaltungen, z.B. Sagenfest / Zunft- u. Kräutermarkt, Weiherfest, Challenge, Weihnachtsmarkt, Kürbismarkt, Seniorenadvent, bzw. weitere Veranstaltungen
  • Ansprechpartner für Vereine, Vereinsförderung

·         Begleitung eines Netzwerkes für ehrenamtliche Helfer

(Koordination der Ehrenamtlichen / Zentraler Ansprechpartner für Ehrenamtliche)

·         Ansprechpartner für Asylhelferkreis

·         Volkshochschule Büchenbach, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Ausbau des vorhandenen Programmes

·         Belegung Sporthalle, Bürgersaal,

·         Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir setzen voraus:

·         Abgeschlossene Berufsausbildung, z.B. Veranstaltungskauffrau/-mann, Verwaltungsfachangestellte/r

·         Organisationstalent

·         PC-Kenntnisse

·         Verständnis für verschiedene Kulturen bzw. interkulturelle Kompetenz

·         Erfahrung in Verwaltungsabläufen

·         Selbständiges Arbeiten

·         Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen

·         nach Möglichkeit Fremdsprachenkenntnisse

·         Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und abends (flexibler Freizeitausgleich möglich)

Wir bieten eine unbefristete Beschäftigung mit Eingruppierung und Bezahlung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) entsprechend den persönlichen Voraus-setzungen.

Schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen bis 01.04.2019 an die Gemeinde Büchenbach, z.Hd. Frau Wendler, Rother Str. 8, 91186 Büchenbach, oder per E-Mail: andrea.wendler@buechenbach.de

Infos unter Tel. 09171/9795-23 zur Verfügung.

 

 

 

In der Übersicht

Es sind derzeit keine Einträge vorhanden.