Rathaus Aktuell: Gemeinde Büchenbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Herzlich willkommen
in Büchenbach
Jahreszeit wählen:
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Winter Frühling Sommer Herbst
Bürgerservice Portal: Logo
Vorheriges Bannerbild Nächstes Bannerbild

Verwaltung

Hauptbereich

Wasserversorger Büchenbach-Aurach-Gruppe – Neukonstituierung der Verbandsversammlung

Autor: Jasmin Kupfer
Artikel vom 10.08.2020

Als Verbandsvorsitzender wurde der Büchenbacher Bürgermeister Helmut Bauz einstimmig in seine vierte Amtsperiode gewählt. Die Wahl erfolgte in geheimer Abstimmung. Bauz übt dieses Amt bereits seit 2003 aus.

Als stellv. Verbandsvorsitzender wurde der Rother Bürgermeister Ralph Edelhäußer ebenfalls einstimmig, in geheimer Abstimmung, gewählt. Edelhäußer übernimmt diese Aufgabe seit 2011.

Beide nahmen die Wahl an und bedankten sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

In den Verbandsausschuss wurden neben dem Vorsitzenden und seinem Stellvertreter der Georgensgmünder Bürgermeister Ben Schwarz sowie die Verbandsräte Norbert Dörfler (Vertreter Christian Wild), beide Büchenbach, Martin Biller (Vertreter Hans-Peter Auer), beide Roth sowie Helmut Volkert (Vertreterin Irene Heckel), beide Georgensgmünd, berufen.

Der örtliche Rechnungsprüfungsausschuss setzt sich in den kommenden sechs Jahren wie folgt zusammen:

Helmut Volkert (Vertreterin Irene Heckel), Oliver Rabe (Vertreter Matthias Nachtrab) sowie Richard Radle (Vertreter Hans-Peter Auer) zusammen.

Hinsichtlich der Finanzentwicklung gab der alte und neue Vorsitzende die Aufnahme eines Darlehens in Höhe von 300.000,-- € bekannt.

Nachdem der Zweckverband seit über 15 Jahren schuldenfrei war, hat die Verbandsversammlung die Kreditaufnahme im November 2019 beschlossen.

Bedingt durch sehr hohe Investitionen in den Erhalt bzw. die Erneuerung von Transportleitungen bzw. Steuerungsanlagen und Pumpen, war die Kreditaufnahme unumgänglich.

Die Tilgung des Darlehens ist für die nächsten sechs Jahre vorgesehen. Der Zinssatz liegt unter der langjährigen Inflationsrate.

Nachdem die Verordnung über das Wasserschutzgebiet der sog. Flachbrunnen im Rednitztal zwischen Bahnlinie und Rednitz gelegen, das Ausbringen von sog. organischen Dünger (Gülle) verbietet, werden rückwirkend ab 2018 Entschädigungszahlungen an die dortigen Bewirtschafter des Wiesengrundes gewährt.

Die jährlichen Kosten für den Zweckverband belaufen sich auf ca. 6.000,-- €.

Die Verbandsversammlung stimmte der Vorgehensweise einstimmig zu.